Oludeniz - Die blaue Lagune

Okt24

Oludeniz ist eines der wichtigsten und meistbesuchten Urlaubsziele in der Türkei. Mit seinem atemberaubenden Strand, der Natur und dem türkisblauen Wasser ist es seit vielen Jahren bei Urlaubern beliebt. Blue LagoonOludeniz, das mit der Stadt Fethiye verbunden und 13 km von der Stadt entfernt ist, ist das beliebteste Meer in unserem Land. Es ist ein wichtiger […] 
Blaue Lagune
Oludeniz, das mit der Stadt Fethiye verbunden und 13 km von der Stadt entfernt ist, ist das beliebteste Meer in unserem Land. Es ist eine wichtige Küstenstadt mit dem türkisfarbenen Wasser von Belcekiz und den feinen Sandkörnern, die in den Legenden erwähnt werden. Die Blaue Lagune wartet mit ihrer immer noch herrlichen Aussicht auf Besucher. 

Die Lagune ist gesetzlich als Naturschutzgebiet anerkannt und der Bau von Gebäuden ist strengstens untersagt. Olu Deniz ist berühmt für seine türkisfarbenen und aquamarinfarbenen Töne und ist ein offizieller Strand mit blauer Flagge, der von Reisenden und Tourismuszeitschriften gleichermaßen unter den Top 5 der Welt bewertet wird. Das Resort ist auch berühmt für seine Möglichkeiten zum Gleitschirmfliegen. Aufgrund seines einzigartigen Panoramablicks und der außergewöhnlichen Höhe des Baba Dag-Gebirges gilt es als einer der besten Orte der Welt zum Paragliden.

Fischer und Sohn: Die Geschichte eines Vaters und eines Sohnes, die ihr Leben lang fischen und verkaufen, wird über Oludeniz erzählt. Vater und Sohn nehmen die Fische in der Nähe von Oludeniz und sie stören sie, aber sie sind dazu gezwungen. Sie erhöhen die Intensität des Sturms und sagen, dass ihr Sohn dort Zuflucht suchen kann, aber Vater ist jahrelanger Fischer. Der Vater ist verärgert und schlägt seinen Sohn und sein Sohn wird ins Meer getrieben, der Vater der leidenden Seite seines Sohnes hat Angst vor dem Vater von der Seite der Todesangst, aber nach einer Weile sieht er, dass die Bucht wirklich ist dort und dort Schutz. Der Legende nach tötet er sich selbst. An den Ufern des Toten Meeres befindet sich ein Stück Stein, das besagt, dass es der zierliche Kopf des Toten ist, der dem Mann ähnelt, der gestorben ist.

Belcekız Legende: Das Wasser des Belcegiz-Meeres ist welliger und rauer als das Ölüdeniz. Es ist wie die Legende des legendären Fischers und seines Sohnes. Die Herren waren sehr glücklich, dieses Wasser zu nehmen und Wasser zu bekommen. Einige Tage lang hielten der Seemann und sein Sohn an, um Wasser zu holen. Wenn der hübsche Sohn hinuntergeht, um das Wasser zu sehen, sieht er ein schönes Mädchen und verliebt sich, und das Mädchen ist davon betroffen, aber er muss zurück ... Jahrelang, als sich die Liebenden vom Schiff aus näherten, das Mädchen sah ihn aus der Ferne an und lächelte, damit er ihn sah. aber sein Vater ist sich der Situation bewusst und sein Sohn glaubt, er möchte das Schiff zerschmettern und er möchte in der Bucht bleiben und erschießt ihn und wirft ihn ins Meer, sein Sohn stirbt und der Vater bereut sein eigenes Leben

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

de_DEGerman
en_USEnglish tr_TRTurkish ru_RURussian de_DEGerman